Advanced Business Application Programming (ABAP) ist eine 4GL anwendungsspezifische Programmiersprache, die in den 80er Jahren vom deutschen Softwareunternehmen SAP entwickelt wurde. Die Syntax von ABAP ist ähnlich wie bei COBOL. ABAP war und ist die Programmiersprache für die Entwicklung und Modifikation von SAP-Anwendungen.

Das weit verbreitete R/3-System wurde erstmals 1992 von SAP freigegeben und in ABAP entwickelt.

1999 veröffentlichte SAP eine objektorientierte Erweiterung zu ABAP, die ABAP-Objekte bezeichnete. Im Jahr 2004 stellte SAP seine aktuelle Entwicklungsumgebung NetWeaver vor, die sowohl ABAP als auch Java unterstützt.

Aus dem Deutschen übersetzt, steht ABAP für Allgemeine Berichtsaufbereitungsprozesse, was “generischer Berichterstellungsprozess” bedeutet.

https://de.wikipedia.org/wiki/ABAP