Business Process Management (BPM) ist eine Disziplin im Operations Management, in der Menschen mit verschiedenen Methoden Geschäftsprozesse entdecken, modellieren, analysieren, messen, verbessern, optimieren und automatisieren. BPM konzentriert sich auf die Verbesserung der Unternehmensleistung durch das Management von Geschäftsprozessen. Jede beliebige Kombination von Methoden zur Steuerung der Geschäftsprozesse eines Unternehmens ist BPM. Prozesse können strukturiert und wiederholbar oder unstrukturiert und variabel sein. Obwohl nicht zwingend erforderlich, werden Enabling-Technologien oft mit BPM eingesetzt.

Es kann von der Programmverwaltung dadurch unterschieden werden, dass es sich bei der Programmverwaltung um die Verwaltung einer Gruppe von voneinander abhängigen Projekten handelt. Aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, beinhaltet das Prozessmanagement die Programmverwaltung. Im Projektmanagement ist Prozessmanagement die Verwendung eines wiederholbaren Prozesses zur Verbesserung des Projektergebnisses.

Wesentliche Unterschiede zwischen Prozessmanagement und Projektmanagement sind die Wiederholbarkeit und Vorhersagbarkeit. Wenn die Struktur und Reihenfolge der Arbeit eindeutig ist, dann ist es ein Projekt. Im Geschäftsprozessmanagement kann die Reihenfolge der Arbeit von Fall zu Fall variieren: Es gibt Gateways, Bedingungen, Geschäftsregeln usw. Der Schlüssel liegt in der Vorhersehbarkeit: Egal wie viele Gabeln auf der Straße sind, wir kennen sie alle im Voraus, und wir verstehen die Bedingungen, unter denen der Prozess den einen oder anderen Weg nehmen kann. Wenn diese Bedingung erfüllt ist, handelt es sich um einen Prozess.

Als Ansatz betrachtet BPM Prozesse als wichtige Vermögenswerte eines Unternehmens, die verstanden, verwaltet und entwickelt werden müssen, um wertschöpfende Produkte und Dienstleistungen für Kunden oder Kunden bereitzustellen. Dieser Ansatz ähnelt weitgehend anderen Methoden des Total Quality Managements oder des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. ISO 9000 fördert den Prozessansatz für das Management eines Unternehmens.

https://de.wikipedia.org/wiki/BPM-D